Zürich 9: 16 Kilogramm Khat sichergestellt - Drei Personen verhaftet

17.10.2019 - Medienmitteilung

Zurück zu Aktuell

sichergestelltes Khat

Die Kantonspolizei Zürich hat bei einer Kontrolle am Mittwochnachmittag (16.10.2019) in einem Stadtzürcher Asylheim rund 16 Kilogramm Khat sichergestellt und drei Personen verhaftet.

Gegen 16 Uhr unterzogen Fahnder der Kantonspolizei Zürich ein Asylheim im Stadtkreis 9 einer Kontrolle. Dabei stiessen die Polizisten auf rund 16 Kilogramm Khat. Nach dem Fund konnten die Fahnder vor Ort drei mutmasslich mit dem Khat im Zusammenhang stehende Personen ausmachen und verhaften. Die beiden 20 und 41-jährigen Somalier sowie die 41-jährige somalische Frau werden nach den polizeilichen Befragungen der Staatsanwaltschaft zugeführt.

Kantonspolizei Zürich
Mediendienst / Tel. 044 247 36 36
Florian Frei

Bilddownload nur mit Quellenangabe KapoZH

Zurück zu Aktuell